Angebote zu "Rotwein" (22 Treffer)

Mas Martinet »Els Escurçons« - 1,5 L. Magnum 20...
Beliebt
139,00 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Mit Tradition in die Moderne. So könnte man den Mas Martinet »Els Escurçons« bezeichnen. Denn hier besann man sich auf die Vinifizierungs-Methoden aus alten Zeiten und doch ist ein Wein entstanden, der ganz wunderbar ins 21.Jahrhundert passt, ist er doch jeder Uniformierung abhold. Doch der Reihe nach: Els Escurçons stammt von einer uralten kleinen Parzelle, der Ca L'Olives, die in der höchsten Lage – 600 Meter über dem Meer – des Weingutes Mas Martinet liegt. Hier stehen alte Garnacha-Reben, die Hektar-Erträge sind minimal, der Weinberg wird nach strengen biodynamischen Regeln bewirtschaftet. Die Lese erfolgt per Hand, die Trauben werden dann nochmal sorgfältig selektioniert. So weit, so normal. Spannend wird es dann bei der Kellerarbeit. Anstatt sich der – bei Spitzenweinen immer mehr um sich greifenden Barriques-Mania – zu bedienen, (in extremer Weise sei hier der doppelte 100%-Neuholz-Ausbau erwähnt), wird der Els Escurçons zuerst in den traditionellen »Tinas« (große Bottiche aus Holz) vinifiziert. Erst danach folgt eine weitere Reife in Barriques aus dem Burgund, davon sind allerdings nur ein Drittel neu. Der Rest kommt in zweijährige bzw. dreijährige Fässer. Er zeigt sich in kräftig-kirschroter Robe mit granatrotem Saum. Sehr feine, lange Kirchenfenster bilden sich beim Schwenken. Die herrlich barocke Nase ist enorm facettenreich, mit roten und schwarzen Früchten, Noten von Kompott (Maulbeere, Preiselbeere), Kaffee, Gewürzen, dunkler Schokolade, Unterholz, Rauch, balsamischen und mineralischen Aspekten. Naturgemäß halten sich die Röstaromen stark bedeckt, freilich ist doch ein genialer Hauch von Holz zu spüren. Am Gaumen zuerst überraschend dezent, doch dann mit einer verblüffend vielschichtigen Struktur aufwartend: kompakte Tannine, spürbare Weinsäure, sehr reife Frucht, fein dosiertes Holz, exzellente Frische, wohltuende Herbheit, kompromisslos Terroir zeigend, mineralisch, lang, mächtiges Potenzial.

Anbieter: Vinos
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Präsent Rotwein & Schokoladen-Überraschung
8,76 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Verschenken Sie Freude am Gaumen! Dieser wunderschön fruchtige und exklusive Tempranillo scheint wahrlich geschaffen zu sein, um die Schokoladenüberraschung am Gaumen zu umarmen. Genießen Sie dieses Erlebnis.

Anbieter: ebrosia Weinshop
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Palacio Quemado Crianza - 1,5L. Magnum 2017 201...
Angebot
18,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Obowhl Spanien mittlerweile in der Oberliga der weinerzeugenden Länder mitspielt, halten die Weinberge noch unzählige Überraschungen und Neuentdeckungen für uns Weinliebhaber bereit. Die Crianza von Palacio Quemado ist ein solches Fundstück. Denn was hier an Qualität ins Glas fließt, dafür muss man andernorts wesentlich tiefer in die Tasche greifen. Die Weine der Palacio Qumado-Edition bilden die Premium-Linie der Kellerei. Ehrensache also, dass hierfür nur Spaniens Toprebe Tempranillo in Frage kommt. Der Wein reifte für mehr als 9 Monate in neuen Barriques und verdankt diesem Aufenthalt sein gut strukturiertes Tannin-Gerüst. Dunkle Kirschen, Wacholder, ein Hauch Veilchen und zarte Vanillenoten verbinden sich zu einem genussvollen Potpourri, das im Finale nochmal das ganze Temperament südspanischer Weine zeigt. Ein Geheim-Tipp für Crianza-Fans .

Anbieter: Vinos
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Noel surprise
36,07 € *
zzgl. 7,50 € Versand

Sie suchen eine besondere kulinarische Überraschung zu Weihnachten? Exquisit und hochwertig? Wie wäre es mit unserem Präsent Noel surprise? Französische Feinkost und Wein zu Weihnachten. Joyeux noel Französische Lebensmittelprodukte sind bekannt für schmackhafte Inhalte. Gerade zu den Weihnachtsfeiertagen soll es etwas Besonderes sein. Ein mittelkräftiger Rotwein aus Bordeaux, dazu passende Paté  und Feigenconfit. Die schokolierten Mandeln aus dunkler Schokolade und zimtigen Staubzucker,  geben dem Präsent seine weihnachtliche Note. 2015 Chateau Terrefort Quancard Bordeaux superieur AOC 0,75l   (trockener, eleganter  Rotwein aus Bordeaux) Terrine d'oie A la Bière et Epices Glas (elsässische Gänseleberterrine mit Bier und Gewürzen) 200 g Glas Weihnachtsmandeln mit Spekulatiusgewurz 100 g Packg. Sables - salziges Mürbgebäck 80 g Tüte  Confit de Figues aux Noix  50 g Glas (Feigenkonfit als Beilage f. Pasteten oder Käse) verpackt in eine stilvolle Weihnachtsschatulle Weihnachten stilvoll à la francais Dieses edle Weihnachtspräsent ist ideal für Alle, die nicht so viel Süsses zu Weihnachten schenken wollen. Mit Noel surprise überraschen Sie Genießer. Noel surprise wird in einer goldenen mit Mistelzweigen verziertem Tablett mit Folie verpackt. Eine goldene Schleife vollendet das Werk. Zusatzstoffe/Nährwert 2015 Chateau de Terrefort-Quancard, Hersteller La Maison Cheval Quancard Carbon Blanc Frankreich Zutaten: 64% Merlot, 36% Cabernet Sauvignon, Alkohol 13 %vol., Inhalt 0,75 l. Enthält Sulfite   Terrine d'Oie A la Bière et Epices                      Hersteller: FOIE GRAS DU RIED, 37, rue du Château 67640 ICHTRATZHEIM Frankreich Zutaten: Gänsefleisch (54%), Hühnerleber, Schweinekehle, Bier (2,7%) *, würziges Guérande-Salz, Zwiebel, Lebkuchengewürze (0,1%) (Zimt, Koriander, Anis, Sternanis, Nelken, Ingwer, Pfeffer, Pfeffer, Kardamom, Muskatnuss)  * Allergene: Gerstenmalz  Nährwerte pro 100 g: Energie 902Kj / 217Kcal Fett: 16,6 g, davon gesättigte Fettsäuren: 5,5 g Kohlenhydrate:

Anbieter: Locamo
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Palacio Quemado Crianza 2017 2017 Rotwein Trocken
Top-Produkt
8,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Obowhl Spanien mittlerweile in der Oberliga der weinerzeugenden Länder mitspielt, halten die Weinberge noch unzählige Überraschungen und Neuentdeckungen für uns Weinliebhaber bereit. Die Crianza von Palacio Quemado ist ein solches Fundstück. Denn was hier an Qualität ins Glas fließt, dafür muss man andernorts wesentlich tiefer in die Tasche greifen. Die Weine der Palacio Qumado-Edition bilden die Premium-Linie der Kellerei. Ehrensache also, dass hierfür nur Spaniens Toprebe Tempranillo in Frage kommt. Der Wein reifte für mehr als 9 Monate in neuen Barriques und verdankt diesem Aufenthalt sein gut strukturiertes Tannin-Gerüst. Dunkle Kirschen, Wacholder, ein Hauch Veilchen und zarte Vanillenoten verbinden sich zu einem genussvollen Potpourri, das im Finale nochmal das ganze Temperament südspanischer Weine zeigt. Ein Geheim-Tipp für Crianza-Fans .

Anbieter: Vinos
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
2018 CÔTES DU RHÔNE  AC
9,95 € *
zzgl. 7,00 € Versand

"Kaufen Sie den Wein kistenweise", rät Robert Parker. Der Wein ist klasse. Er schmeckt wie ein Top-Châteauneuf, ist eigentlich auch ein Châteauneuf, nur dass die Lagen dieses Weines ein paar Meter außerhalb der offiziellen AOC Zone Châteauneuf-du-Pape liegen und deshalb den berühmten Namen nicht auf dem Etikett tragen dürfen. Die Superlage ‘Les Champauvins’ liegt auf der anderen Seite der Landstraße direkt gegenüber des weltberühmten Nachbarn ‘Château de Beaucastel’. Just aus diesem Grund kostet der Wein eben weit weniger als die Hälfte. Alain, Christophe et Sébastien JAUME von Domaine Grand Veneur schmuggeln ‘les Champauvins’ oft in Blindproben zwischen die großen Crus von Châteauneuf-du-Pape. Bisher hat keiner einen Unterschied bemerkt. Für die 3 Jaumes der Beweis, dass Sie auf dem richtigen Weg sind. Der Wein präsentiert sich würzig, mit unglaublicher Kraftfülle und extremer Länge. Preis-Qualität-Überraschung! BIO zertifiziert Jahrgang: 2018 Winzer / Weingut: Sébastien Jaume Region / Land: Côtes du Rhône Villages - Frankreich Ausbau: Klassisch mit langer Maischegärung von entrapptem Lesegut Rebsorten: Grenache 70%, Syrah 20%, Mourvédre 10% Böden: Extrem Kieshaltig mit großen Kieselsteinschichten Alkohol: 13,8 % Vol. Optimaler Genuss: Bei 18 °C jetzt bis 2021 Küche / Anlass: Zu Brie, Camembert, deftigen Schmortöpfen oder einfach solo auf dem Sofa Weinart: Rotwein

Anbieter: Locamo
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Capote 2019 2019 Rotwein Trocken
Empfehlung
5,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Wer einen passenden Wein für einen geselligen Abend mit Freunden sucht, der ist mit dem Capote bestens beraten. Denn mit seinem verspielten Charakter und dem angenehm günstigen Preis ist er perfekt geeignet für größere Runden. Mit kraftvollem Auftakt zeigt er sich bereits im Glas in einem intensiven Kirschrot mit der ganzen mediterranen Aromafülle der wunderbaren Monastrell-Traube: Schwarzkirsche , saftige Brombeeren, einem ganzen Strauß mediterraner Kräuter und einem Hauch Lakritz. Am Gaumen dann überraschend elegant und wunderbar weich. Diese Finesse verdankt der Capote dem Einfluss der kühlen Meeresbrise, die die Hitze des Tages aus dem Rebgarten hinausträgt.

Anbieter: Vinos
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Robert Griess - Apocalypso, Baby!
20,10 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Jetzt geht der Spaß erst richtig los!Nach all den Untergangsszenarien der letzten Jahre leben wir immer noch! Und wer bei Griess lacht, lacht am besten! Unter diesem Motto startet der Kölner Kabarettist seine neue Kabarett-Satire-Show, um all die Themen, die sonst nur schlechte Laune machen, in ein Fest der Hochkomik zu verwandeln. Wo er auch auftritt, fällt das Publikum vor Lachen fast vom Stuhl - so gnadenlos komisch zeigt Griess die Absurditäten unserer Zeit auf: Volle Flugzeuge trotz Abstandsregeln, eine Bundeswehr ohne funktionierende Waffen, Leithammelkultur gegen Neidhammelkultur, Streitkultur gegen Spaßkultur, orientalische Badekultur gegen westliche Joghurtkultur! Ob Makler Schlafplätze unter Rheinbrücken verkaufen, Klima-Aktivisten auf Pegida-Wutbürger stoßen, Trump mit Putin und Merkel eine Gruppen-Therapie macht - oder die Schweden gegen den Klimawandel demonstrieren, obwohl sie endlich eigenen Rotwein anbauen könnten... Robert Griess ist nichts heilig(für einen Komiker von Vorteil), seine Themenvielfalt ist einmalig in der Kabarett-Szene(für das Publikum von Vorteil) und er hat als einer der letzten seiner Art noch eine klare Haltung(für alle von Vorteil). Nie dogmatisch, aber immer saulustig! Man weiß bei Griess immer, woran man ist, aber nie, was als Nächstes kommt: Standup oder Kunstfigur, satirische Massenszene, großes Drama, ein Calypso ? bei Griess folgt eine Überraschung auf die nächste ? alles zum mentalen Mehrwert des Publikums! ?Apocalypso, Baby!? ist eine Show voll rasanter Monologe, Dialoge, saukomischer Szenen und relevanter Themen. Die Süddeutsche Zeitung meint: Wer Robert Griess live erlebt, versteht schnell, warum von seinem Witz so eine Kraft ausgeht: Er ist der sympathische Durchschnittsbürger und herzliche Kerl, den man sofort gern hat. Sein geschickter Hinterhalt als Sympathieträger eröffnet ihm alle Möglichkeiten, das Bigotte in der Politik umso überraschender zu karikieren. Robert Griess ist vielfach ausgezeichneter Kölner Kabarettist und Autor. Er organisiert das bundesweit erfolgreiche SCHLACHTPLATTE-Ensemble und ist Künstlerischer Leiter des Kölner STREITHÄHNE-Kabarett-Festivals. Als Video-Kolumnist war er sowohl für das manager-magazin als auch für das Handelsblatt zu Wirtschafts-und Finanzthemen tätig. Seine Texte wurden/werden auch gespielt von der Berliner Distel, Dieter Hallervorden, Düsseldorfer Kommödchen u.v.a. Wenn er Zeit hat, schreibt Griess auch Drehbücher und echte Bücher (Stappers Revolte, Köln)Presse-Zitate: Griess ist ein begnadetes Schandmaul und seine Abrechnung so originell wie kompromisslos. Und als wahrer Revoltenmeister rockt dann noch Hartz-IV-Prolet Stapper die Bühne... Spritzig, selbstironisch, gehaltvoll ? ein grandioser Abend. Je schlimmer die Zeiten, umso besser die Kabarettisten? Badische ZeitungDas Wort >Kabarett< ist einfach zu schwach für ihn. Robert Griess ist eine Naturgewalt. Karlsruher Neue NachrichtenDer Mann ist klasse, hat Klasse und gilt als einer der besten Kabarettisten im Land. Ehrlich: Eine solch pralle Themen-Auswahl hatten Kabarettisten schon lange nicht mehr. ? Wolfsburger AZVor Robert Griess ist niemand sicher. Der Kölner bietet politisches Kabarett vom Feinsten! - Rheinische Post Einer der schillerndsten Charaktere der deutschen Kabarett-Szene. - Kölner Stadt-Anzeiger Die Bonner Rundschau über Griess: Herrlich erfrischend poltert Duellant Griess los. Pariert, polemisiert und parodiert. dass es eine wahre Freude ist. Schonungslos nimmt Griess seine Gegner ins Visier, zielt und trifft.General-Anzeiger Bonn: Das ist mehr als nur Satire. Kleine Alltags-Skizzen und Mini-Dramolette zwischen Gag und Grauen enthüllen stets eine tiefere Wahrheit.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Mas Martinet »Els Escurçons« 2017 2017 Rotwein ...
Beliebt
64,90 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Mit Tradition in die Moderne. So könnte man den Mas Martinet »Els Escurçons« bezeichnen. Denn hier besann man sich auf die Vinifizierungs-Methoden aus alten Zeiten und doch ist ein Wein entstanden, der ganz wunderbar ins 21.Jahrhundert passt, ist er doch jeder Uniformierung abhold. Doch der Reihe nach: Els Escurçons stammt von einer uralten kleinen Parzelle, der Ca L'Olives, die in der höchsten Lage – 600 Meter über dem Meer – des Weingutes Mas Martinet liegt. Hier stehen alte Garnacha-Reben, die Hektar-Erträge sind minimal, der Weinberg wird nach strengen biodynamischen Regeln bewirtschaftet. Die Lese erfolgt per Hand, die Trauben werden dann nochmal sorgfältig selektioniert. So weit, so normal. Spannend wird es dann bei der Kellerarbeit. Anstatt sich der – bei Spitzenweinen immer mehr um sich greifenden Barriques-Mania – zu bedienen, (in extremer Weise sei hier der doppelte 100%-Neuholz-Ausbau erwähnt), wird der Els Escurçons zuerst in den traditionellen »Tinas« (große Bottiche aus Holz) vinifiziert. Erst danach folgt eine weitere Reife in Barriques aus dem Burgund, davon sind allerdings nur ein Drittel neu. Der Rest kommt in zweijährige bzw. dreijährige Fässer. Er zeigt sich in kräftig-kirschroter Robe mit granatrotem Saum. Sehr feine, lange Kirchenfenster bilden sich beim Schwenken. Die herrlich barocke Nase ist enorm facettenreich, mit roten und schwarzen Früchten, Noten von Kompott (Maulbeere, Preiselbeere), Kaffee, Gewürzen, dunkler Schokolade, Unterholz, Rauch, balsamischen und mineralischen Aspekten. Naturgemäß halten sich die Röstaromen stark bedeckt, freilich ist doch ein genialer Hauch von Holz zu spüren. Am Gaumen zuerst überraschend dezent, doch dann mit einer verblüffend vielschichtigen Struktur aufwartend: kompakte Tannine, spürbare Weinsäure, sehr reife Frucht, fein dosiertes Holz, exzellente Frische, wohltuende Herbheit, kompromisslos Terroir zeigend, mineralisch, lang, mächtiges Potenzial.

Anbieter: Vinos
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
2016 Château d'Armailhac 5. Grand Cru Classé Pa...
65,00 € *
zzgl. 6,95 € Versand

Dem Team der Rothschilds sind in 2016 wirklich fantastische Weine gelungen. Allen voran natürlich der Grand Vin von Château Mouton-Rothschild. Doch die vielleicht positivste Überraschung für den Weingenießer ist der Château d'Armailhac. Denn dieser 5. Grand Cru ist noch zu einem relativ moderaten Preis zu haben und in 2016 fabelhaft gelungen. Der Château d'Armailhac ist ein »Spaßwein« à la Bonheurs mit super fruchtiger Nase, sehr gefällig und harmonisch. Am Gaumen gesellen sich zu Cassis- und Kirscharomen leichte Noten von Kaffee und Kakao. – Insgesamt ein sehr voller und ausbalancierter Rotwein, dazu frisch und lang. Lesen Sie, was die Kritiker über ihn schreiben: Wine Advocate: 93/100 Punkte  »Deep garnet-purple colored, the 2016 D'Armailhac opens with gregarious crème de cassis, blackberry pie and mulberries scents with hints of chocolate box, roses and charcoal with a waft of dried sage. Medium-bodied, the palate has a rock-solid frame of firm, grainy tannins and wonderful freshness, finishing long and earthy.« Trinkgenuss: 2021 bis 2041 Weinwisser: 18/20 Punkte »… (62% Cabernet Sauvignon, 28% Merlot, 8% Cabernet Franc, 2% Petit Verdot) Seidenes, feines Bouquet, blaue Beeren, Heidelbeeren, Damassinepflaumen, Pralinen. Süsser, feingliedriger, frischer Gaumen mit kräftiger Frucht, feinem Tannin, duftiger Aromatik, langer, eleganter Abgang.« James Suckling: 95/100 Punkte  »This is a really driven d’Armailhac showing blackcurrants and fruit tea with hints of bark on the nose and palate. Full-bodied, very firm and structured with a long and powerful finish. Direct and linear. Try after 2023.« Wine Spectator: 93/100 Punkte  »This juicy red sports dark plum, fig and boysenberry fruit backed by an equally strong wave of bramble and sweet tobacco notes. The cast-iron spine pins down the finish, so give this a little time to integrate fully. Best from 2023 through 2038.«

Anbieter: Ludwig von Kapff
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
2017 Maranges 1er Cru Clos des Rois von Domaine...
Top-Produkt
28,00 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Lassen Sie ihn reifen! Besonders die Burgunder von Santenay und Maranges entfalten dank ihrer anfänglichen Fülle eine überraschend Vielfältigkeit. Lagernd gewinnen diese Weine, um mit ihrer Eleganz und Feinheit zu vielen Gerichten einer guten Küche zu passen.

Anbieter: Kroté Weinversand
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
2er-Paket Stellenzicht - Golden Triangle Pinota...
19,98 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Dieser Pinotage ist ein Erlebnis Aus den Händen des angesehenen Weinmachers Guy Webber, dürfen wir Dir voller Freude diesen galanten Pinotage vom Weingut Stellenzicht präsentieren. Mit diesem Wein stellt Webber wieder einmal unter Beweis, wie er es vermag, das Beste aus dieser typisch südafrikanischen Traube hervorzuzaubern. Die vorherigen Jahrgänge waren bereits von einer hohen Qualität geprägt, was sich in der einen oder anderen Prämierung niedergeschlagen hat. Es wäre daher keine Überraschung, wenn auch der 2016er Golden Triangle Pinotage auf den Weinwettbewerben dieser Welt für Furore sorgen würde.   Verkostungsnotiz: Hier schenkst Du Dir einen prachtvollen Pinotage mit einer leuchtend rubinroten Farbe ins Glas. Sein ausdrucksstarkes Bouquet zeigt verführerische Aromen von Himbeeren, Kirschen, Brombeeren, Pflaumen, Eiche und Schokolade. Im Geschmack gibt er sich intensiv kraftvoll mit Impressionen von Cassisfrucht, Schokolade, Mokka, Pfeffer und einem leichten Vanilleton. Das elegante, langanhaltende Finish ist das i-Tüpfelchen auf diesen eindrucksvollen Südafrikaner. Serviere diesen außergewöhnlichen Wein bei 16-18 °C zu geschmortem Rinderbraten, Hirschgulasch, gegrillten Lammkotelettes, kräftigem Bohneneintopf oder Milchkalbsleber Berliner Art. Steckbrief: Jahrgang: 2016 Land/Herkunft: Südafrika Region: Stellenbosch Rebsorte: Pinotage (100 %) Art.Nr.: 666746 Weinstil: Weich & Fruchtig Weingut: Stellenzicht Hersteller/Importeur: E-Luscious, 8400 AD Gorredijk, Niederlande Farbe/Art: Rotwein Geschmack: trocken Fassgereift: 14 Monate Alkoholgehalt: 14,5 % Vol. Allergene: Enthält Sulfite Restsüße: 2,2 g/Liter Säuregehalt: 5,70 g/Liter Serviertipp: Milchkalbsleber Berliner Art, geschmorter Rinderbraten, Hirschgulasch, gegrillte Lammkotelettes, kräftiger Bohneneintopf Serviertemperatur: 16-18 °C Optimal bis: 2020, jetzt trinkreif Verschlussart: Korken Webseite: www.stellenzicht.co.za

Anbieter: Weinvorteil
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
2014 Santenay 1er Cru Gravières Domaine Prosper...
Angebot
39,95 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Lassen Sie ihn reifen besonders die Burgunder von Santenay und Maranges entfalten dank ihrer anfänglichen Fülle eine überraschend Vielfältigkeit. Lagernd gewinnen diese Weine, um mit ihrer Eleganz und Feinheit zu vielen Gerichten einer guten Küche zu passen.

Anbieter: Kroté Weinversand
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
ECHEZEAUX GRAND CRU 2015 - DOMAINE DU CLOS FRAN...
187,46 € *
zzgl. 6,00 € Versand

Ei Burgunderwein, der einem Bordeaux Wein ähnelt.  Der Pinot Noir sit eher untypisch und entspricht nicht was man bei seinem Namenerwartet. Aber es ist eine tolle Überraschung: die  leichte Holznote, die sich mit den Jahren im Keller entfalten wird und dann diese Korpulenz eines Prachtstückes, so könnte man diesen Echezeaux wohl am Besten beschreiben! Eine echte Rotwein Cuvée für Sammler und Spezialisten der Grands Crus der Bourgogne! Die Erfahrung und das Können des Weinguts Maison Albert Bichot erstaunt und überrascht uns immer wieder und ist eine Empfehlung.

Anbieter: VINATIS
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Wie sehr liebst du mich? (DVD)
7,79 € *
zzgl. 7,00 € Versand

Monica Bellucci - der schönste Italien-Export seit Sophia Loren - betört als fleischgewordener Männertraum den bis dahin etwas unauffälligen Angestellten François (Bernard Campan) und wirbelt mit italienischem Temperament dessen gesamtes Leben gehörig durcheinander! Als dann auch noch Charlie (Gérard Depardieu) auf der Bildfläche erscheint, ist das (Gefühls)Chaos perfekt ... Daniela arbeitet in einer schummrigen Nachtbar im Pariser Rotlichtviertel Pigalle, ihre Schönheit lässt jedem Kunden den Atem stocken. Für 150 Euro und eine Fla¬sche Champagner ist ihre Gunst zu haben, zumindest für kurze Zeit. François dagegen mit seinen etwas zu groß geratenen Ohren und der beginnenden Glatze ist nicht gerade der Typ, auf den Frauen normalerweise fliegen. Das Attraktivste an ihm ist vermutlich der Lottogewinn, von dem er Daniela berichtet - er hat das große Los gezogen! François möchte mit Daniela nicht nur ein paar entspannende Stunden verbringen, er hat ande¬res im Sinn. Er schlägt ihr einen Deal vor: Er bietet ihr 100.000 Euro im Monat, wenn sie mitkommt, um mit ihm zu leben - solange das Geld reicht. Ein Vorschlag, dem die schöne Italienerin nicht widerstehen kann. Doch schon auf der steilen Treppe in sein Apartment fangen die Komplikationen an: François, der ein Herzleiden hat, bricht zusammen. Sein Arzt und Freund André verordnet ihm Ruhe, keine Anstrengung und gesunde Ernährung - und ganz gewiss nicht Pasta, Rotwein und Amore. An dieses Rezept halten sich die beiden Turteltauben bei einem Wochenende am Meer natürlich nicht! Als Daniela kurz darauf erkrankt und André konsultiert wird, erweist sich allerdings ausgerechnet dessen Herz beim Anblick von Danielas zur Untersuchung entblößten Oberkörpers als zu schwach ... François und Daniela, die Hure und der Angestellte, versuchen ein Leben unter neuen Prämis¬sen - kein leichtes Unterfangen! Im Büro wundern sich die Arbeitskollegen über den sonst so schüchternen François, der plötz¬lich Selbstbewusstsein ausstrahlt. Daniela zieht es nach einigen Tagen als Hausfrau in ihr altes Milieu zurück. Als François sie dort sucht, kommt es zum Streit, Daniela ge¬steht ihm, dass es einen anderen Mann in ihrem Leben gibt: Charlie, ihr krimineller Freund und Zuhälter. Dennoch entscheidet sie sich für François. Zurück im Apartment beschwert sich die attraktive Nachbarin tempe¬ramentvoll über den Lärm beim Liebesspiel. Wer so laut stöhne, empfinde nichts, hält sie Daniela vor, und Francois muss eingreifen, um zu verhindern, dass die Rivalinnen aufeinan¬der losgehen. Dann taucht zu allem Überfluss auch noch Charlie auf. So einfach lässt er sich nicht abservieren! Er vermisst ,,seine" Daniela und verlangt von François eine Verlustentschädigung von vier Millionen Euro. Als der ablehnt, packt Daniela ihre Sachen und kehrt zu Charlie zurück. Doch die Dinge haben sich verändert. Da¬niela hat die Liebe kennen gelernt und verlangt nach Zärtlichkeit und Aufmerksamkeit. Dem irri¬tierten Charlie bleibt nichts anderes übrig, als sie gehen zu lassen. Als sie mit ihren Siebensachen in die Mansardenwohnung zurückkehrt, erlebt Daniela eine Überraschung: François hat sich schnell getröstet, ausgerechnet mit der Nachba¬rin. Doch kleinlich ist eine Frau wie Daniela nicht. Zwar macht sie François eine Szene, als sie erfährt, dass es gar keinen Lottogewinn gibt, aber im selben Moment hat sie ihm auch schon verziehen. Er hat geblufft, um sie zu erobern! In Zukunft muss also ein Angestellten¬gehalt zum Leben reichen. Aber vielleicht gibt es ja noch andere Einkunftsmöglichkeiten, François Freunde verzehren sich nach seiner schönen Frau ... Frivole Liebesgeschichte - treffsicher besetzt mit Monica Bellucci, Gérard Depardieu und Bernard Campan.Darsteller:Bernard Campan, Gérard Depardieu, Monica Bellucci, Edouard Baer, Farida Rahouadj, Sara Forestier

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Wein Probierpaket La Pauline Spezial
98,99 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Dein Paket für unbeschwerten Weingenuss Voller Stolz können wir Dir jetzt etwas ganz Besonderes anbieten. Und zwar dieses exklusive Probierpaket aus unserer La Pauline-Reihe. Enthalten sind jeweils 2 Flaschen eines wunderbar frischen Weißweins, einer festlichen Rotwein-Cuvée sowie eines charmant-fruchtigen Rosés. Eine wertvolle Magnumflasche von La Pauline packen wir noch dazu. Der perfekte Wein für einen Abend mit Gästen! Zu diesem Paket erhältst Du von uns zusätzlich vier hochwertige Weingläser von Schott Zwiesel, dem weltweit führenden Hersteller von hochwertigen Glaserzeugnissen. Wir liefern Dir den südfranzösischen Weingenuss direkt vor Deine Tür, und die Gläser kommen gleich mit.   Verkostungsnotiz: 2 Flaschen La Pauline - , Miracle, Colombard-Sauvignon - Côtes de Gascogne IGP 2016 Der 2016er La Pauline glänzt im Glas mit einem klaren Hellgelb und grünen Reflexen. Sein Bouquet ist intensiv fruchtig und beinhaltet Aromen von Stachelbeeren, Jasmin und einen Hauch von Pfirsich. Er ist frisch und knackig-fruchtig im Geschmack mit Eindrücken von Zitrusfrüchten, Birne und Reneklode. Durch die dreimonatige „Sur Lie“-Reifung kommen die fruchtigen Aromen besonders gut zur Geltung. 5 % Gros Manseng, 70 % Colombard, 25 % Sauvignon Blanc, Alkoholgehalt 11,5 % Vol., enthält Sulfite, Hersteller/Importeur: LGI SAS, 11000 Carcassonne, Frankreich. 2 Flaschen La Pauline - Les Fêtes - Pays d, Oc IGP 2016 Die Farbe ist ein warmes Rot mit einem tiefen Kern. Er hat einen kräftigen, reichen Duft, voll von der molligen Fülle des Merlot, süßem Cassis, Kirsche, Toffee, Kakao, Vanille und Mokka. Zupackender, komplexer und runder Geschmack, dabei besticht er mit roten und schwarzen Früchten und Beeren, gepaart mit gerösteten Nüssen. Seine Struktur ist konzentriert und cremig. 62 % Merlot, 25 % Cabernet Sauvignon, 13 % Cabernet Franc, Alkoholgehalt 13,0 % Vol., enthält Sulfite, Hersteller/Importeur: Grand Cru Expertise, 1217JC Hilversum, Niederlande. 2 Flaschen La Pauline Plaisir - Syrah-Grenache - Pays d, Oc IGP 2016 Der 2016er La Pauline Plaisir - Syrah-Grenache zeigt im Glas ein helles Violett-Pink. Die verführerischen Aromen von frischen Himbeeren und Erdbeeren strömen Ihnen bereits nach dem Einschenken entgegen. Am Gaumen erlebt man eine charmante Überraschung aus einer Vielzahl von frischem Obst wie Erdbeeren und Himbeeren. Der Wein verfügt außerdem über eine saftige und leichte Frische, die auch im Nachhall deutlich zu vernehmen ist. 50 % Syrah, 50 % Grenache, Alkoholgehalt 12,5 % Vol., enthält Sulfite, Hersteller/Importeur: LGI-Wines, 11000 CARCASSONNE, Frankreich.  1 Magnumflasche La Pauline - 1er Tirage - Pays d, Oc IGP (1,5 L) 2015 Ein Wein von dunkelroter Farbe und fester Textur. Er duftet reich und cremig nach süßen schwarzen Johannisbeeren und Brombeeren, verfeinert mit einem Hauch Mokka. Sein Geschmack ist reich und mundfüllend, cremige Cassisnoten treffen auf pfeffrige Fleischkirschen und zarte Vanille. Eine üppige Cuvée aus Merlot und Cabernet Sauvignon, teilweise in Eichenfässern gereift. 50 % Cabernet Sauvignon, 50 % Merlot, Alkoholgehalt 13,0 % Vol., enthält Sulfite, Hersteller/Importeur: Producteurs Réunis Cébazan, 34360 Cébazan, Frankreich.  4 hochwertige Weingläser von Schott Zwiesel  140 Jahre Glasmacherkunst sind in diesen vier hochwertigen Weingläsern von Schott Zwiesel vereint. Das deutsche Traditionsunternehmen ist weltweit führend in der Herstellung von exklusiven Glaserzeugnissen. Langjährige Erfahrung gepaart mit modernster Technik verleiht jedem Glas eine individuelle Note.

Anbieter: Weinvorteil
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot