Angebote zu "Christian" (2 Treffer)

Christian Fischbacher Vorhang Orient - 1 Stück,...
Empfehlung
249,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Material: Oberstoff: Polyester: 100% - Pflegehinweise: Schonwaschgang bis 30°, Chlorbleichen nicht möglich, nicht bügeln - Saum: Die Saumkante ist offen versäubert und kann durch einfaches Umbügeln des mitgelieferten Thermofixierbands variabel fixiert werden. - Raffung: Multifunktionsband - Muster: uni - Marke: Christian Fischbacher. Beeindruckendes Kalander-Relief aus der neuen Kollektion von Christian Fischbacher. Seltene 3D-Prägung, faszinierend plastisch auf einem Taft mit Vintage-Effekt. Hier wird das Muster nicht gedruckt, gestickt oder ausgebrannt, sondern technisch höchst anspruchsvoll geprägt. Mittels Druck und Wärme heißer Kalanderrollen entsteht das plastische Relief. Dabei zieht sich die Kunstfaser unter der Hitzeeinwirkung zusammen. So ist die faszinierende Wirkung von Dauer und wäscht sich niemals aus. Die erhabene Struktur drückt sich niemals flach. Es sei denn, Sie würden sie bügeln – das ist bei diesem Vorhang verboten. Eingewebter Vintage-Effekt statt des üblichen Taft-Glanzes. Die raffinierte Textur erinnert an historische Prunkbauten, Palazzi und Schlösser leicht verblichenen Glanzes und den Luxus vergangener Zeiten. Prachtvolle „Patina“, die jedes heutige Interieur adelt. Rein textil erzeugt durch glänzende Kett- und matte Schussfäden. Angenehmer Nebeneffekt: Für einen Taft hat der Stoff einen überraschend weichen Griff und soften Fall. Sonderanfertigungen in Überbreite ohne störende Längsnähte möglich. Da der Stoff raumhoch auf der Rolle liegt, ist die Breite quasi endlos – perfekt zum Beispiel für ausgedehnte Terrassenfronten. Mit 2,90 Metern Länge eignet sich der Vorhang auch für hohe Räume. Die Saumkante ist offen versäubert und mit dem mitgelieferten Bügelband ganz einfach auf Wunschlänge zu fixieren. Maschinenwaschbar bei 30 °C im Schonwaschgang.

Anbieter: Pro-Idee
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Kim und Struppi - Länderportraits und Auswander...
Empfehlung
11,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Ferien in Nordkorea Wie viele Touristen jährlich Nordkorea besuchen, lässt sich exakt sagen: wenige. Dabei hält so ein Urlaub im Reich von Kim Jong-un viele Überraschungen bereit: Autobahnen ohne Autos, Hotels, in denen der fünfte Stock fehlt, und ein Tänzchen an der gefährlichsten Grenze der Welt - zu den Klängen von "Tränen lügen nicht". Christian Eisert ist 1.500 Kilometer durch die Demokratische Volksrepublik gereist. Mit gefälschter Biographie. Unter ständiger Beobachtung des Geheimdienstes. Und immer auf der Suche nach Kim Il-sungs legendärer regenbogenfarbener Wasserrutsche. Das Ergebnis ist einfach irre - und sehr komisch.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot